Oslo Bitcoin Meetup Umbenennung in Bitcoin Cash Meetup

Während wir sprechen, findet eine interessante Verschiebung von Bitcoin zu Bitcoin Cash statt. In Oslo lässt eine der Meetup-Gruppen Bitcoin ganz verschwinden. Der Name wurde sogar in Oslo Bitcoin Cash Meetup umbenannt, seit einigen Tagen. Das ist eine ziemlich interessante Entwicklung, auch wenn wir in Zukunft mehr davon sehen werden. Die Kampflinien zwischen BTC und BCH werden klarer denn je. Wie sich das alles auf lange Sicht auswirken wird, bleibt ein Geheimnis.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Bitcoin Profit Gruppen ihren Namen ändern

In diesem speziellen Fall ist es ziemlich interessant, den Namen Bitcoin Profit fallen zu lassen. Obwohl dieser Name drei Jahre lang verwendet wurde, ist die Zeit gekommen, die Dinge ein wenig zu ändern. Der Eigentümer dieser Gruppe ist ein klarer Bitcoin Cash Unterstützer. Seiner Meinung nach könnte es auf lange Sicht sogar das neue Bitcoin werden. Es verspricht schnelle, kostengünstige und zuverlässige Transaktionen.

Oslo Bitcoin Cash Meetup ist jetzt eine Sache

Bitcoin selbst kämpft in allen drei Abteilungen, während wir sprechen. Es ist nicht allzu schnell, die Gebühren sind zu hoch und die Zuverlässigkeit kann ein Problem sein. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob es BCH in dieser Hinsicht besser gehen wird. Auch das Netzwerk war bisher nicht ohne Fehler und Schluckauf. Wettbewerb kann jedoch eine gute Sache sein, um am Ende ein besseres und stärkeres Bitcoin zu schaffen. Diese spezielle Gruppe von Personen wird dem Bitcoin Cash-Pfad folgen und nicht auf Bitcoin selbst zurückblicken.

Es ist wichtig zu beachten, dass das Oslo Bitcoin Cash Meetup weiterhin das gleiche Modell verwenden wird. Sie ist offen für jedermann, es wird regelmäßig Veranstaltungen geben, und die Meinungsfreiheit hat oberste Priorität. Eine neue Spendenaktion wurde gestartet, die sich auf BCH ausschließlich für Freibier konzentriert. Jeder, der 0,1 BCH oder mehr spendet, kann auch von den Organisatoren einen „Ruf“ erhalten. Es ist eine interessante Zeit für eine Änderung, aber die Entscheidung kann leicht begründet werden.

Die größere Frage ist, wie die Nutzer auf diese Veränderung reagieren werden. Die Oslo Bitcoin Cash Meetup Gruppe hat mehrere Mitglieder. Bisher wurde nur eine negative Antwort registriert, was zu erwarten ist. Ob alle 681 Mitglieder diese neue Richtung schätzen werden oder nicht, bleibt abzuwarten. Es ist jedoch gut zu sehen, dass einige dieser Veränderungen an die Oberfläche kommen. Bitcoin ist keine perfekte Kryptowährung und die Meinungen sind sehr geteilt. Meetup-Gruppen sind die perfekte Lösung, um Ideen auszutauschen und Neues auszuprobieren.